Sportböden

Wir haben die passende Lösung: BoRa INSports für Hallenböden

BoRa INSports eignet sich für Sporthallen und weitere Indoor-Mehrzweckoberflächen. Ob besondere Punktelastizität oder Verschleißsicherheit bei Belastung mit Rädern oder Laufrollen, der individuelle Aufbau des BoRa INSports entspricht höchsten Leistungsanforderungen aller Institutionen, wie z.B. Schulen, Krankenhäuser und Sportvereine und weiteren kommunalen Einrichtungen.



Je nach Anforderung:
Punktelastische Eigenschaften für Kinder und Jugendspiele kombiniert elastische Eigenschaften
Für alle Arten von Spielen, besonders für Spiele mit hohem Sprunganteil wie Handball, Volleyball und Badminton
Erweiterte punktelastische Eigenschaften für verbesserte Rücksprungeigenschaften und geringeren Verschleiß bei Belastungen mit Rädern und Laufrolle

BoRa INSports erfüllt die Normen DIN V 18032-2, EN 13501-1, EN 14904

© 2014 BORA GmbH | Impressum